Spricht ihre Telefonanlage IP?

Alte Telefonanlage

Bis zum Jahr 2018 stellt die Telekom alle traditionellen Analog-, ISDN- und Anlagenanschlüsse auf ihre IP-basierten Anschlüsse um. Das hat weitreichende Folgen für ihre derzeitige Kommunikationsumgebung. Sämtliche Kommunikationsdienste, wie z.B. Sprache und Daten werden dann über ein einheitliches Protokoll (=IP, Internet Protokoll) übertragen.

Telefongespräche sind dann nicht mehr nur mit dem klassischen Telefon möglich, sondern können auch über den PC oder überall und jederzeit über das Mobiltelefon geführt werden. Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig und können Prozesse optimieren.

Ist ihre Telefonanlage schon „All-IP“ fähig? Können Sie ihre Telefonanlage weiter nutzen oder muss die vorhandene Anlage ausgetauscht werden?

Telefonat im Büro

Wir unterstützen Sie, die für Sie beste technologische und wirtschaftliche Lösung zu finden. Wir beraten Sie unter Berücksichtigung ihrer bestehenden Systemumgebung von der Anbindung ihrer klassischen Telefonanlage an die IP Technik durch den Einsatz von Gateways bis zu einer „reinen“ All-IP Telefonanlage.

Wir beraten kleine und mittelständische Unternehmen bezüglich professionellen und zukunftsfähigen Telefonanlagen. Zusammen mit unserem Partner der Komtechnologie bieten wir Ihnen insgesamt über 20 Jahre Erfahrung bei der Planung, Installation und Wartung von TK-Anlagen. Prüfungen, Anschaltungen und Inbetriebnahmen im DIN- und Industriebereich führen ausschließlich unsere Meister und Ingenieure durch.

Bei den Telefonanlagen setzen wir auf Kommunikationslösungen von Starface und Auerswald, Unternehmen, die sich durch Qualität und Innovation auszeichnen.

Wir beraten Sie bei ihrer individuellen All-IP Strategie – rufen Sie uns an.

ComBusiness 2016 - Impressum